Franzi

Momentaufnahmen meines Lebens!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Wow, das waren prall gefüllte vier Wochen: Ich war im Konzertrausch (bei Solange in der Elphi, auf dem Reeperbahnfestival mit Feist & Dope Lemon sowie bei Max Raabe in der Laeiszhalle) und im Urlaubshimmel an der Ostsee (in Barth am Bodden und auf Hiddensee plus Ausflügen nach Prerow, Rügen …

Momentaufnahmen meines Lebens! Weiterlesen »

Lesevergnügen: Things My Mother Told Me (Liebe auf den nächsten Blick) von Tanya Atapattu!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Things My Mother Told Me von Tanya Atapattu ist ein Zufallsfund – das Buch sprang mir im Laden regelrecht in die Hände. Ich las in die ersten Seiten hinein und war sofort gefesselt: Anjali ist am Boden zerstört, als sie erfährt, dass ihr langjähriger Freund sie betrogen hat. Was …

Lesevergnügen: Things My Mother Told Me (Liebe auf den nächsten Blick) von Tanya Atapattu! Weiterlesen »

Urlaubserinnerung am Frühstückstisch: Hagebutten-Gelee!

Auf Hiddensee waren die Rosenbüsche schwer mit Hagebutten behangen. Da konnte ich einfach nicht widerstehen: An unserem letzten Tag auf der schönen Insel haben Stephan und ich fleißig geerntet – den Dornen, neugierigen Touristenblicken und ein paar Spinnen zum Trotz. Als Belohnung haben wir jetzt ein paar Gläschen Hiddensee-Erinnerung im Glas: Leckeres Hagebutten-Gelee. Das Rezept …

Urlaubserinnerung am Frühstückstisch: Hagebutten-Gelee! Weiterlesen »

DIY: Stickrahmenbild mit getrockneten Pflanzen!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Die heutige DIY-Idee stammt mal wieder aus dem Hygge-Magazin (Sommer-Ausgabe): Ein Stickrahmen als Umrandung für ein zartes Blätterbild. Super fix und einfach gemacht und trotzdem eine wunderbare, minimalistische Augenweide! Material: Gepresste Blätter oder Blüten, Stickrahmen, Seidenpapier, transparenter und dünnflüssiger Klebstoff, Pinsel, Schere, ggf. eine Pinzette Fertigung: Das Seidenpapier  in …

DIY: Stickrahmenbild mit getrockneten Pflanzen! Weiterlesen »

Auf meiner Playlist 9-19!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Am liebsten erstelle ich für jede Jahreszeit eine neue Playlist. Mit dem Einzug des Herbstes sind gleich eine ganze Reihe frischer Songs darauf gelandet. Hier kommt eine kleine Auswahl zum Reinhören. Habt einen tollen Start in eine klangvolle neue Woche :)! Dr. Strangelife der Stuttgarter Band RIKAS… pures gute …

Auf meiner Playlist 9-19! Weiterlesen »

Momentaufnahmen meines Lebens!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Und plötzlich ist es Herbst. Dabei waren es doch gerade noch über 30°C, die Festivalmusik rauschte einem um die Ohren während fantastische Sonnenuntergänge die Elbe in himmlisches Licht tauchten. Jetzt also Blättermatsch und gemütliche Abende bei Tee und Kerzenschein. Auch darauf freue ich mich – auf die wohlige Stimmung, …

Momentaufnahmen meines Lebens! Weiterlesen »

The Punishment She Deserves (Wer Strafe Verdient) von Elizabeth George!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Meine Stammleser wissen es schon längst: Ich bin ein riesen Fan der Autorin Elizabeth George und insbesondere ihrer Inspektor Lynley-Reihe. Ich liebe ihre Charaktere – die schusselig forsche Barbara Havers genauso wie den leicht versnobten und doch grundsympathischen Inspektor Thomas Lynley. Das englische Setting ist dann noch die Kirsche …

The Punishment She Deserves (Wer Strafe Verdient) von Elizabeth George! Weiterlesen »

Love the Simple Things: Tomatensalat!

Oft sind es die simplen Dinge, die ein Essen großartig werden lassen. Zum Beispiel sonnenverwöhnte Tomaten am Ende des Sommers – vollgepumpt mit Aroma. Dann braucht es nicht viel, sie in ihrer ganzen Pracht auf den Tisch zu bringen. Ein einfacher Tomatensalat reicht, um die letzten Sonnenstrahlen des Sommers noch einmal zu genießen. Rezept: 4 …

Love the Simple Things: Tomatensalat! Weiterlesen »

MS Dockville 2019!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Das MS Dockville Festival ist nun schon über eine Woche her. Ach, was war das wieder fein. Trotz Wolken, Regenschauer und dieses Jahr für mich nicht gaaanz so überzeugenden Line-Up. Dafür gab es gute Freunde, Bioglitzer en Masse, glutenfreie Leckereien und eins a Festivalatmosphäre. Hier kommen ein paar Impressionen …

MS Dockville 2019! Weiterlesen »

60s Sommer Vibes: Whitney Rose!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Die kanadisch-amerikanische Country-Sängerin Whitney Rose ist meine ganz persönliche Entdeckung dieses Sommers: Ihre melancholisch-angehauchte Stimme erinnert mich an die Musik der 60er – dazu melodische Country-Klänge. Ich finde es perfekt – für lange Autofahrten, ruhige Stunden auf dem Sofa und gemütliche Schwofabende mit Freunden. Viel Spaß beim Reinhören!   …

60s Sommer Vibes: Whitney Rose! Weiterlesen »