Puzzle!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung ***

Seit meinem letzten Puzzle-Beitrag im Jahr 2011 (!) hat sich einiges verändert: Die Motive sind moderner, puzzeln ist (pandemiebedingt) ein trendiges Hobby geworden und es wird darauf geachtet, dass sie auch nachhaltig produziert sind. In den letzten Monaten habe ich viele Puzzle geliehen bekommen. Mit einem schönen Hörbuch im Ohr ließ es sich damit wunderbar abschalten (und ablenken).

Ganz häufig waren das sogenannte „Exit“-Puzzle: Hinter jedem Motiv steckt eine kleine Geschichte und eine Aufgabe, die es zu lösen gilt: Um dorthin zu kommen, muss man erst das Motiv puzzeln (das nicht 1:1 das auf dem Karton ist, sondern auf dem sich ein paar Details verändert haben), dann müssen einige im Motiv verborgene Rätsel gelöst werden und damit kann man die Randteile zu einem kleinen neuen Motiv zusammensetzen, dass die Lösung der Ursprungsaufgabe ergibt.

Toll finde ich auch Puzzle, die man in wenigen Stunden schnell fertigbekommt, so dass man sie nicht ewig rumliegen hat, sondern einfach eine schöne Zeit hat und fix damit fertig wird. Super hierfür eignet sich die Serie „Puzzle Moment“ von Ravensburger, die genau dafür entwickelt wurde.

Außerdem finde ich noch die Motive der „Feel Good“- Reihe von EMF toll, genau wie viele aus der „Flow“-Edition. Richtig gut ist auch das Saison Kalender-Puzzle von Willa Wunst, bei dessen Entwicklung und Vertrieb ein großer Fokus auf Nachhaltigkeit gelegt wurde.

Habt einen guten Start in eine neue Woche, voller schöner (Puzzle?-) Momente!

P.S. Danke an Anna & Sassi, dass sie in den letzten Monaten stets für Puzzle-Nachschub gesorgt haben 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.