Schnell eingelegte Gurken!

Fix & lecker: Eingelegte Gurken

Ich liebe ja eingelegte Gurken in jeder Form – Senfgurken, saure Gurken, Dillgurken… Heute kommt ein Rezept für eingelegte Gurken, die superfix und einfach gehen und toll als Beilage schmecken – zum Beispiel auf (Veggie-) Burgern oder zu Fisch. Das Ergebnis erinnert schon fast an einen Gurkensalat, ist es aber doch nicht ganz – probiert es unbedingt selbst aus :).

Rezept: Macht 1- 2 Portionen

Zutaten:

Eine viertel Salatgurke, 1 EL flüssiger Honig, 1 EL Weißweinessig, 1 Prise Salz.

Zubereitung:

Die Salatgurke in feine Scheiben hobeln.

Zusammen mit einer Prise Salz, Honig und Essig in eine kleine Schüssel geben.

Alles leicht miteinander verkneten und etwa 20 Minuten bei Raumtemperatur ziehen lassen.

Bon Appetit!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.