Auf meiner Playlist 11-2020!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung ***

Was hört ihr so zur Zeit? Ich bin wirklich überrascht, wie viel gute neue Musik im Moment erscheint. Und dankbar für all die Kreativität, die sich nicht unterkriegen lässt. So können wir es uns wenigstens zu Hause schön machen, durch die Küche tanzen oder auf dem Sofa träumen!

Hier geht’s zu meiner aktuellen Spotify-Playlist.

Viel Spaß beim Anhören und habt einen entspannten Start in die neue Novemberwoche!

Visitor von Of Monsters and Men Die eingängigen Töne der isländischen Band gehen mal wieder direkt ins Ohr!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Bq1lpEC70Hg

 

Cry Dancing von NOTD feat. Nina NesbittOkay, es gibt Lieder die klingen ähnlich, aber trotzdem – die 2010er Vibes und die Wahnsinnsstimme von Nina Nesbitt lassen mich sofort (durch die Wohnung) tanzen!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=Qp-UbtDVf7I

 

Berlin von Fenne Lily Das Album Breach von Fenne Lily ist eines der ganz wenigen, die es in Zeiten von Spotify und Co geschafft haben, mein Interesse zu wecken – am gesamten Album, nicht nur an einzelnen Songs.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=BN7EW7CAT3o

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.