Leicht & gesund: Radicchio Risotto

Geht es Euch auch so? In letzter Zeit habe ich gar keine Lust mehr auf schweres Comford Food, stattdessen bevorzuge ich gesundes, leichtes und frisches Essen. Da ist das Radicchio Risotto mit Räucherlachs jetzt genau das Richtige – schnell und einfach gemacht, gesund und lecker.

Rezept:

Zutaten: Für 1-2 Personen.

1 kleiner Radicchio (100 g, in Streifen geschnitten), 1 kleine rote Zwiebel (gehackt), 1 Rosmarinzweig (gehackt), 30 g Räucherlachs (gewürfelt), 1 TL Olivenöl, 70 ml Brühe, 100 g Kürbis aus dem Glas (abgetropft), 125 g Naturreis, 2 EL Frischkäse, 1 EL Parmesankäse (gerieben), Salz, Pfeffer.

Zubereitung:

Reis 20 – 30 min in Salzwasser kochen. Zwiebeln, Rosmarin und Lachs etwa 2 Minuten im Olivenöl anbraten. Radicchio hinzugeben und weich werden lassen. Brühe, Kürbis und Reis zugeben. Zugedeckt etwa 4 Minuten garen. Frischkäse und Käse unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Lasst es Euch schmecken und kommt leicht und gesund durch die neue Woche :)!