Oranger Gaumenschmaus: Heißer Sanddornsaft!

Es ging bereits auf der Fähre von Stralsund nach Hiddensee los: Ich genoss meinen ersten heißen Sanddornsaft und war im Urlaub angekommen.

Ab da war es ein Wunder, dass ich nicht orange angelaufen bin – ein bis zwei heiße Sanddornsäfte pro Tag mussten schon sein :). Ich liebe einfach diese säuerliche Süße und das leuchtende Orange von Sanddorn! Gesund ist er zum Glück auch noch, er strotzt nur so vor Vitamin C.

Habt alle einen wunderbaren Start in diese Halloweenwoche!

Rezept: …Okay, kein richtiges Rezept – nur eine kurze Anleitung.

Einfach puren Sanddornsaft (aus dem Reformhaus oder Supermarkt) langsam auf dem Herd erwärmen. Anschließend nach Geschmack mit Honig süßen (ich trinke ihn gerne pur, aber das ist wirklich nichts für jeden).