nachhaltig

DIY: Weichspüler!

Heute gibt es einen schnellen, einfachen und nachhaltigen Haushaltstipp: Selbstgemachter Weichspüler – ohne lästige Chemikalien und mit individuellem Lieblingsduft. Das geht ganz fix & einfach: Pro Wäsche etwa 50 ml Essigessenz (3-4 EL) mit 10 Tropfen ätherischem Öl (ich empfehle Lavendel- oder Citronella-Öl) mischen und in das Weichspülerfach geben. Und keine Panik, Eure Wäsche riecht …

DIY: Weichspüler! Weiterlesen »

Wiederverwendbare Abschminkpads!

*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung *** Nachhaltig leben ist manchmal gar nicht so einfach. Oft macht es den Alltag etwas komplizierter und erfordert mehr Planung. Aber es gibt auch Kleinigkeiten, die sich ganz einfach umsetzen lassen und keine riesigen Veränderungen der normalen Abläufe benötigen: Bienenwachstücher statt Frischhaltfolie zu verwenden zum Beispiel. Oder wiederverwendbare Kosmetikpads statt …

Wiederverwendbare Abschminkpads! Weiterlesen »

Bewusst Nachhaltig: DIY Wachstücher!

Nachhaltiger und bewusster zu leben ist ein großes Thema in meinem Freundeskreis. Deshalb habe ich mich sehr gefreut als uns Milan und Simone zu Weihnachten selbstgemachte Wachstücher geschenkt haben. Ich hatte vorher schon mal danach geschaut und wollte sie ohnehin gerne als Alufolie-/Frischhaltefolie-Ersatz ausprobieren. Nach zwei Wochen im Einsatz war ich so begeistert davon, dass …

Bewusst Nachhaltig: DIY Wachstücher! Weiterlesen »