Schneller grüner Fitmacher: Das Erbsensüppchen!

Manchmal muss es extra schnell gehen. Dieses grüne Erbsensüppchen eignet sich dann hervorragend, um den kleinen Hunger zwischendurch zu stillen.

Rezept: 2 Portionen.

Zutaten:

750 ml Wasser, 375 g gefrorene Erbsen, 2 Frühlingszwiebeln (in Ringe geschnitten), 1 TL Salz, Saft einer Limette, 4 EL Olivenöl, ein halbes Bund frisch gehackte Zitronenmelisse.

Zubereitung:

In einem Topf das Wasser zum Kochen bringen, die gefrorenen Erbsen, die Frühlingszwiebeln, das Salz und den Limettensaft hineingeben und etwa 7 Minuten kochen lassen.

4 EL Öl und die gehackte Zitronenmelisse hinzufügen und mit dem Stabmixer alles zu einer homogenen Masse pürieren. Fertig!

Wer es etwas schärfer mag, garniert die Suppe mit ein paar Chiliflocken.

Bon Appétit! Habt einen genussvollen Start in die neue Woche!