*** Enthält unbezahlte, unbeauftragte Werbung ***

Die letzten vier Wochen hatten musikalisch für mich wirklich einiges zu bieten: Ich weiß jetzt, dass Dido eine kleine Rampensau ist und dass ich bei Coby Grant nicht mehr in der ersten Reihe stehen darf, weil ich bei ihrer Musik manchmal spontan in Tränen ausbrechen muss. Im Juni sind tatsächlich noch keine Konzerte geplant, aber auf meiner Playlist befinden sich dafür ein paar frische neue Stücke. Hört mal rein, hier ist eine kleine Auswahl.

Kommt beschwingt in die neue Woche :)!

You and I von LÈON Ich mag einfach die Stimmlage der Schwedischen Sängerin:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=jrlMaRdM4wI

 

London Used To Feel So Cool von Sonia Stein Die Singer-Songwriterin war der Support Act vor dem Konzert von Dido. Mich hat sie sofort mit ihren Songs abgeholt und begeistert:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=i1PMIHzcv2E

 

Get You The Moon (ft. Snow) von Kina Ein bisschen elektronisch, eine Wahnsinnsstimme, ein bisschen melancholisch – schon hat man mich:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=oiw1yQfX13c